Letztes Feedback

Meta





 

Manchmal spielt uns das Schicksal ein Streich und wir wissen nicht wieso. Vielleicht müssen wir erst lernen frei zu sein, und um frei zu sein muss man manchmal lernen das was man liebt loszulassen auch wenn es uns das Herz bricht. Wenn ich in seine Augen schaue, seh ich meine Zukunft. Wenn er lacht, muss ich auch lachen. Seitdem ich ihn kenne wollte ich nie etwas anderes. Ich weiss ich habe viele Fehler gemacht, doch jeder hat doch eine zweite chance verdient. Drogen verändern dein ganzes Leben, hätte ich ihm die schei** ausgeredet würde er jetzt noch lachen können. Ich war die mieseste Freudin überhaupt und wenn ich es noch einmal tun könnte würde ich es ändern, doch wir sollten so leben das wir nichts mehr ändern wollen also wieso denken wir solange drüber nach bevor wir etwas tun. Tun wirs einfach damit wir im nachhinein nichts berreuen.

8.1.16 17:25

Letzte Einträge: Die alte Erinerung

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen